Siegesserie geht weiter !

Auch im sechsten Spiel bleiben die Grizzlies in diesem Jahr weiterhin ungeschlagen. Am vergangenen Sonntag konnte man sich vor heimischer Kulisse gegen die zweite Mannschaft des EHC Troisdorf mit 13:1 (2:0/8:1/3:0) souverän durchsetzen.

Schon von der ersten Minute an ging es nur in Richtung Troisdorfer Tor, das Gehäuse der Troisdorfer stand unter Dauerbeschuss. Einziges Manko an diesem Abend war die Chancenverwertung auf Aachener Seite. Es dauerte bis zur 13. Minute „Siegesserie geht weiter !“ weiterlesen

Grizzlies holen fünften Sieg in Folge!

Die Grizzlies bleiben weiter im Aufwind. Das 8:7 (5:4/1:1/1:2/1:0) n.P. gegen die 1b aus Herne war bereits der fünfte Sieg in Folge für die Kaiserstädter, die damit weiterhin ungeschlagen im Jahr 2017 bleiben.

Dabei war der Start der Grizzlies alles andere als erfolgversprechend. Bereits nach nur fünf Minuten lag die krankheitsgeschwächte Mannschaft aus Aachen mit 0:2 zurück. Doch die Aachener ließen sich nicht beirren und glichen die Partie in Minute 8. und 9. schnell wieder aus. Nur 20 Sekunden später gelang es den Gastgebern erneut den Führungstreffer zu markieren. Diesen konnten die Grizzlies „Grizzlies holen fünften Sieg in Folge!“ weiterlesen

Ein weiterer Sieg für die Grizzlies !

Der letzte Spieltag brachte den Aachener Grizzlies einen weiteren Sieg in 2017 ein. Gegner war am letzten Freitag die 1b Mannschaft der Dinslaken Kobras. Nach einer soliden Leistung im ersten Drittel entschieden die Aachener dieses mit 2:1 für sich. Im zweiten Drittel konnten sich die Grizzlies nochmals steigern und legten damit den Grundstein zum 7:4 (2:1/4:2/1:1) Erfolg. Mit diesem Sieg rücken die Grizzlies in der Tabelle auf Platz 5 vor.

In einem ausgeglichenen und fairen ersten Drittel konten „Ein weiterer Sieg für die Grizzlies !“ weiterlesen

Ungeschlagen in 2017 !

Am letzten Spieltag konnten die Grizzlies einen weiteren Sieg verbuchen. Nach einer spannenden Aufholjagd konnten sich die Grizzlies im Penalty-Schießen gegen den TUS Wiehl 1b mit 6:5 (0:1/2:3/3:1/1:0) verdient durchsetzen.

In einem ausgeglichenen ersten Drittel gelang es den Gästen aus Wiehl in der sechsten Minute den Führungstreffer zu erzielen. In der Folge kamen die Grizzlies zu einigen Torabschlüssen, die jedoch nicht erfolgreich verwertet werden konnten. Auch auf Wiehler Seite konnten einige gute Torchancen nicht verwertet werden.

Dies änderte sich im zweiten Drittel. „Ungeschlagen in 2017 !“ weiterlesen

Zweiter Sieg für die Grizzlies

Nachdem in den vergangenen beiden Spielen gegen Wiehl 1b (2:6) und Ratingen 1b (2:7) keine Punkte eingefahren werden konnten, schafften es die Grizzlies am gestrigen Sonntag, das erste Spiel im neuen Jahr für sich zu entscheiden. Die Grizzlies setzten sich erneut in Troisdorf durch und gewannen das Spiel mit 6:4 (5:1/1:2/0:1).

Die Grizzlies legten am Sonntagmorgen von 8:00-9:00 Uhr die erste Trainingseinheit im neuen Jahr ein. Dies scheint sich ausgezahlt zu haben. „Zweiter Sieg für die Grizzlies“ weiterlesen

Erster Sieg der Grizzlies

Am gestrigen Sonntag konnten die Grizzlies in Troisdorf ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Dank eines starken Mitteldrittels gewinnen die Grizzlies mit 11:5 (1:2/8:0/2:3).

Es ging wieder nicht gut los für die Grizzlies. In Minute 3:15 erzielten die Gastgeber den 0:1 Führungstreffer. Welchen die Aachener dann fünf Minuten später ausgleichen konnten. Vier Minuten vor Ende des ersten Drittels trafen die Troisdorfer zum 1:2 Drittelstand. Das Ergebnis ging völlig in Ordnung, da die Troisdorfer im ersten Drittel mehr vom Spiel hatten.

In der Drittelpause fand Trainer Ralf Hafeneger die richtigen Worte. „Erster Sieg der Grizzlies“ weiterlesen

Auch beim zweiten Heimspiel kein Sieg

Auch nach dem vierten Spiel bleiben die Grizzlies weiter punktlos. Am vergangenen Freitag unterlagen die Grizzlies der zweiten Mannschaft aus Herne mit 5:9.

Wieder gerieten die Grizzlies früh in Rückstand, genau gesagt nach 1:47 Minuten. Doch dieses Mal kämpften sich die Grizzlies zurück und erzielten nur 30 Sekunden später den Ausgleichstreffer. In der 4. Spielminute gingen die Grizzlies erstmals in Führung. Im weiteren Verlauf des ersten Drittels kamen beide Mannschaften zu weiteren Chancen, konnten diese aber nicht verwerten. Damit ging es mit einer 2:1 Führung für die Grizzlies in die Drittelpause. „Auch beim zweiten Heimspiel kein Sieg“ weiterlesen

Grizzlies unterliegen dem Tabellenführer

Am vergangenen Freitag stand das erste Heimspiel der Grizzlies an, es ging gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter EHC Netphen 08. Die Netphener wurden Ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten die Partie mit 10:3 für sich entscheiden.

Schon ab der ersten Minute konnten die Gäste das Spieltempo bestimmen. Die vielen Strafen, vor allem zu Beginn der bisherigen Partien machten es den Grizzlies besonders schwer ins Spiel zu kommen. So auch in diesem Spiel. Es dauerte gerade einmal 1:49min, da erzielten die Gäste das 1:0 in Überzahl. „Grizzlies unterliegen dem Tabellenführer“ weiterlesen

Seniorenmannschaft vor dem ersten Heimspiel

Am Freitag, den 18.11.findet in der 100,5 Arena das erste Heimspiel der Saison 2016/2017 statt. Alle Zuschauer und Eishockeyfans sind herzlich eingeladen die Mannschaft zu unterstützen. Bully ist um 20:15 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. Gegner ist der EHC Nephten, der derzeitige Favorit der Liga und Tabellenführer nach nur 5 Spielen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung. Für das leibliche Wohl ist in gewohnter Manier gesorgt. Der Eintritt ist frei.